Über MDS D4

das Medikamenten Dosierungssystem, das die Medikamenten-Einnahme einfach und übersichtlich macht.

Handhabung

So einfach wird eine ganze Woche Medikamentensicherheit vorbereitet.

MANUELL

1. Den Medikamentenplan erstellen: die Namen der verordeten Medikamente eintragen sowie die Tage und Uhrzeiten, an denen sie eingenommen werden sollen.

MIT COMPUTER

Mit iMDSweb können Sie die Eingaben auch mit ihrem Computer erledigen. Einmal eingegeben lassen sich die Eingaben von Woche zu Woche bequem übernehmen und müssen erst bei einer Änderung aktualisiert werden.

2. Nun das Deckblatt entsprechend für den Patienten ausfüllen.

Mit iMDSweb sparen Sie sich beim Erstellen des Deckblatts viel Zeit. Die einmal eingegebenen Patientendaten sowie die aktuellen Angaben im Medikamentenplan werden automatisch für den Ausdruck in das Deckblatt übernommen.

Wenn diese Vorbereitung abgeschlossen ist, kann mit dem Befüllen des Medikamentenblisters begonnen werden.

3. Blister in die Füllstation einlegen.

4. Ausgefülltes Deckblatt in die untere Ablage der Füllstation einlegen.

5. Medikamente in die einzelnen Blistervertiefungen laut Deckblatt verteilen.

6. Vom fertig befüllten Blister die Klebeschutzfolie abziehen, das Deckblatt aus der unteren Ablage herausnehmen und möglichst genau aufkleben.

7. Mit einer Schere können Sie nun die einzelnen Blisterstreifen für jeden Einnahmetag abschneiden.

8. Vorperforierten Einnahmezeitpunkt mit dem Daumen eindrücken und Medikamente entnehmen. Geschlossenes Fenster signalisiert: Die Medikamentenentnahme ist noch nicht erfolgt.